Home

Reifenbezeichnung h

Reifen 5 00 16 - Qualität ist kein Zufal

Vergleiche die besten Angebote für Reifen 5 00 16 und spare Zeit und Geld Entdecken Sie unsere große Auswahl. Bestellen Sie noch heute online Der Geschwindigkeitsindex eines Reifens gibt an, wie schnell man mit dem Reifen fahren darf. Er ist in der Reifenbezeichnung als letztes Zeichen enthalten und kann auf der Reifenflanke abgelesen werden. Der Geschwindigkeitsindex wird auch als Geschwindigkeitsklasse oder Geschwindigkeitskategorie bezeichnet (engl.: Speedindex). In unserer Geschwindigkeitsindex Tabelle finden Sie ganz einfach zu. Welche Reifenbezeichnungen für den Autofahrer wichtig sind, was sie bedeuten und was aus den Fahrzeugpapieren ablesbar ist. Das T in unserem Beispiel steht für 190 km/h. Bei Reifen, die für Geschwindigkeiten von mehr als 210 km/h (Speed-Index H) zugelassen sind, sinkt die Reifentragfähigkeit mit dem Maß der gefahrenen Geschwindigkeit oberhalb 210 km/h . Eine ausführliche Speedindex. Die Reifenbezeichnungen sind Kennzeichnungen, die du ausschließlich auf der Reifenflanke, also auf der Seitenwand des Reifens, findest. Es gibt für alle Angaben Kürzel, die ein Händler oder Käufer benötigt, um entscheiden zu können, ob ein Reifen für ein Kraftfahrzeug geeignet ist oder nicht. Weil es viele unterschiedliche Reifenbezeichnungen gibt, muss man sich den Aufbau immer im.

Top Autoreifen Gesucht

Bedeutung der Reifenbezeichnungen. Autoreifen sind nach der europäischen Vorschrift ECE-R 30 genormt, dies gilt auch für die äußerliche Beschriftung der Reifenflanke. Anhand dieser Informationen können Sie erkennen, welchen Autoreifen Sie für Ihr Auto benutzen können. Das würde bei der Bezeichnung 185/65 R 15 85 H bedeuten H: Geschwindigkeitsindex (zulässige Höchstgeschwindigkeit) 84: Tragfähigkeitsindex (zulässige Gesamtlast des Fahrzeugs) Die Komponenten informieren über Reifengröße und -dimension, Tragfähigkeit und Höchstgeschwindigkeit. Darüber hinaus finden Sie noch Angaben zum EU-Reifenlabel, Herstellermarkierungen in Form der DOT-Nummer oder. - H: Geschwindigkeitsindex, hier Höchstgeschwindigkeit 210 km/h. - TL: Schlauchlos. Ferner findet man auf dem Reifen: - Hersteller - Modellangabe - Herstellercode und Datum (DOT XXXX 2209) 2209 --> 22. Woche 2009 - Wintertauglichkeit (M&S, falls wintertauglich) - Laufrichtungsangabe (Pfeil, falls vorgeschrieben) - Profilabnutzungsanzeige TWI (Tread Wear Indikator) - Herstellungsland. TABELLE. Gürtelreifen mit Diagonalkarkasse für Motorräder (z. B. 150/70 B 17 69 H) BasePen: elektrostatische Erdung Um elektrostatische Ladungen abzuwenden besteht die mittlere Rille aus einer besonderen Mischung aus Kieselsäure: BLT: Raised Black Lettering / Letters hervorstehende schwarze Buchstaben: BSW: Black Sidewall / schwarze Buchstaben : C: commercial Leicht-LKW-Reifen (z. B. 185 R14 C) DOT.

Reifenbezeichnung, Homologation, OEM & Co. Was bedeutet die Reifenkennzeichnung? Findet die Bedeutungen und die passenden Reifen für Eurer Auto Reifenbezeichnung: Reifenhersteller (Marke) Profilbezeichnung / Reifentyp Reifenquerschnittsbreite in mm Verhältnis Reifenhöhe zu Reifenbreite in % Radialreifen Felgendurchmesser in Zoll Kennzahl für die Reifentragfähigkeit Geschwindigkeits-Index Tubeless (Schlauchloser Reifen) Herstelldatum (XX = Woche, X = Jahr, < = 9. Dekade) (Mehr Details dazu) Abnutzungsanzeiger (Tread Wear Indicator.

ECE-Kennzeichnung: § 36 StVZO schreibt unter Punkt 4 (Reifenbezeichnung) folgende Reifenkennzeichnungen vor: Reifen an Fahrzeugen mit einer Höchstgeschwindigkeit von mehr als 40 km/h müssen mit folgender Kennzeichnung versehen sein: Reifengröße, Reifenbauart, Tragfähigkeit, Geschwindigkeitskategorie und Herstellungsdatum (bzw. Reifenerneuerungsdatum). Außerdem ist seit dem 01.10.1998. Anhand der folgenden Liste können sie der Reifenbezeichnung die erlaubte Geschwindigkeit zuordnen: A1 = 5 km/h, A8 = 40 km/h, B = 50 km/h, C = 60 km/h, D = 65 km/h, E = 70 km/h, F = 80 km/h, G = 90 km/h, J = 100 km/h, K = 110 km/h, L = 120 km/h, M = 130 km/h, N = 140 km/h, P = 150 km/h, Q = 160 km/h, R = 170 km/h, S = 180 km/h, T = 190 km/h, U = 200 km/h, H = 210 km/h, VR = >210 km/h, V = 240.

So bedeutet die Aufschrift 185/65 R 15 85 H folgendes: 185 bedeutet: Die Lauffläche des Autoreifens ist 185 mm breit 65 gibt das prozentuale Verhältnis von Flankenhöhe zu Reifenbreite an; in unserem Beispiel beträgt die Flankenhöhe 120 mm. Fehlt diese Zahl, also z.B. bei einer Reifenbezeichnung von 155 R 15, so ist dieses Verhältnis 80 % Der Buchstabe H steht für einen Maximumspeed von 210 Stundenkilometer. Rennbereifung kennzeichnet ein Y, Geschwindigkeiten bis 300 Stundenkilometer erlaubt. Beispiel einer Bezeichnung auf Reifen Jede Angabe als Zahl oder Buchstabe hat eine bestimmte Bedeutung. Reifenbezeichnungen sind immer nach dem gleichen Muster aufgebaut. Eine 195 zeigt den Reifenquerschnitt an, genauer die Breite des.

Reifenbezeichnungen verstehen: Alle Infos im Überblick. Wer sich neue Reifen zulegen möchte, benötigt die exakte Reifenbezeichnung für sein Fahrzeug. Diese lässt sich an der Flanke des Rades ablesen. Doch was genau bedeuten die einzelnen Ziffern und Buchstaben eigentlich Beide Parameter der Reifenbezeichnung müssen im jeweiligen Index nachgeschlagen werden. Beispielsweise würde der Code 80H bedeuten, dass die Kennzahl im Tragfähigkeitsindex (manchmal auch Lastindex, Load-Index oder LI) 80 ist und die maximal zulässige Geschwindigkeit aus dem Geschwindigkeitsindex H Der Geschwindigkeitsindex, Geschwindigkeitsklasse oder Geschwindigkeitskategorie gibt bei Reifen die maximal erlaubte Fahrgeschwindigkeit an. Er ist in der Reifenbezeichnung als letztes Zeichen enthalten und ist auf der Flanke des Reifens abzulesen. Eine Aufschlüsselung aller Reifenbezeichnungen findet sich unter dem Begriff Autoreifen.. Die Höchstgeschwindigkeit gibt an, bis zu welcher.

Reifenbezeichnungen. Jeder Reifen hat eine bestimmte Bezeichnung eingeprägt. Die Reifenbezeichnung gibt wichtige Informationen über Reifenbreite, Felgendurchmesser und zugelassene Geschwindigkeit. Das erleichtert einerseits die richtige Wahl des Reifens und garantiert andererseits auch das richtige Verhalten damit H: Der Geschwindigkeitsindex erlaubt eine maximale Geschwindigkeit von 210 km/h. Witterungskennzeichnung [ Bearbeiten | Quelltext bearbeiten ] Am Ende des Schriftzuges findet man bei Reifen für den Winter- oder Schlechtwegeeinsatz die Abkürzung M+S (für Matsch und Schnee, aus dem Englischen m ud and s now); bei Spikereifen ist noch ein E (für Eis) hinter dem S zu finden Der Buchstabe V steht zum Beispiel für 240 km/h. Beispiel für eine Reifenkennzeichnung. Ein Beispiel für die Reifenbezeichnung ist folgend: Die Bezeichnung 255/50 R 95 V steht für einen folgenden Reifen: mit einer nominellen Reifenbreite von 255 Millimetern. Die Reifenhöhe beträgt 50 Prozent der Reifenbreit Die zulässige Reifen-Höchstgeschwindigkeit, mit der ein Autoreifen gefahren werden darf, finden Sie in der offiziellen Reifenbezeichnung auf der Reifenflanke und in den Fahrzeugpapieren. Der letzte Buchstabe, den wir in der Tabelle weiter unten der entsprechenden Geschwindigkeit zugeordnet haben, verrät das erlaubte Tempo. In unserem Beispiel steht 205/55 R 16 91 V auf der Reifenflanke

Reifenbezeichnung Die Abbildung zeigt einen Reifen der Dimension 195/65 R 15 91 H. Die Zahlengruppe «65» nach dem Schrägstrich bezeichnet die Serie, hier also die 65er-Serie. Reifenbreite in m Andere übliche Kennungen lauten T (frei bis 190 km/h), H (frei bis 210 km/h), V (frei bis 240 km/h), W (frei bis 270 km/h) und Y (frei bis 300 km/h). Die maximale Höchstgeschwindigkeit reiner ZR-Reifen ist nicht genormt; für Geschwindigkeiten über 240 km/h ist daher eine Bestätigung des Reifenherstellers erforderlich. Der Lastindex und der Geschwindigkeitsindex zusammen bilden die.

Geschwindigkeitsindex Reifen: H, Z, V, W, Y

Bei 99H sind das zum Beispiel 775 kg je Reifen und 210 km/h. Mehr Informationen über die einzelnen Werte der Reifengröße sowie eine Übersichtstabelle zum Lastindex und zum Load-Index finden Sie hier: Was die Markierung auf der Reifenflanke bedeutet. Mit freundlichen Grüßen, Ihr rezulteo-Tea Reifenbezeichnung / Markierung Ein Autoreifen wird durch folgende Angaben bestimmt: Reifenbreite Verhältnis von Flankenhöhe zur (nominalen) Reifenbreite (nicht zur Laufflächenbreite) in Prozent Bauweise der Karkasse (Diagonal- oder Radialreifen) Felgendurchmesser in Zoll Tragfähigkeitsindex Geschwindigkeitsindex Zusätzliche Bezeichnungen So bedeutet die Aufschrift 185/65 R 15 85 H. Ich habe eine Frage bezüglich Reifen mit AO Kennzeichnung. Diese sollen sich angeblich von einem baugleichen Reifen ohne Kennung unterscheiden. Kennt jemand d Ein Motorrad, das laut Fahrzeugpapieren 185 km/h erreichen kann, braucht also Reifen mit dem Geschwindigkeitsindex H oder höher (185 x 1,1 = 203,5). Wie alt ist der Reifen? Fuchs. Reifenbeschriftung: Produktionsdatum. Die DOT-Nummer (DOT = Department of Transportation, das US-Verkehrsministerium) gibt codiert das Herstellungswerk, die Reifengröße und den Reifentyp wieder. In dem ovalen Feld.

Reifenbezeichnungen. Was bedeuten die ganzen Zahlen auf meinem Reifen? Jeder Reifen ist an der Seitenwand durch den Hersteller mit einer normierten Zahlen- und Buchstabenfolge gekennzeichnet, aus der man die Reifengröße ablesen kann. Ein Beispiel ist: Jeder Reifen ist an der Seitenwand mit einer nominierten Zahlen- und Buchstabenreihenfolge gekennzeichnet. 225/55 R 16 95 W. Dabei stehen die. Beim Geschwindigkeitsindex bedeuten folgende Buchstaben: G = bis 90 km/h J = bis 100 km/h L = bis 120 km/h M = bis 130 km/h N = bis 140 km/h P = bis 150 km/h Q = bis 160 km/h R = bis 170 km/h S.

H: V: W: Y: VR: ZR: Max. zulässige Geschwindigkeit in km/h: 150: 160: 170: 180: 190: 200: 210: 240: 270: 300: über 210: über 240: Gebrauchtwagen- oder Gebrauchtreifenkauf. Neben der Fahrbereifung werden beim Gebrauchtwagenkauf Winter- oder Sommerreifen als Dreingabe mitverkauft. Neben einer gründlichen Begutachtung auf sichtbare Schäden sollten Sie unbedingt auf das Reifenalter zu. Reifenbezeichnung Die Bezeichnung des Reifens ist auf der Flanke aufgedruckt z.B. 195/65 R 15 91 H. Die Bezeichnung unterteilt sich in die Reifenkennung (195/65 R 15) und die Betriebskennung (91 H). Die wichtigsten Kennzeichnung auf einem Reifen Maximal sind 300 km/h möglich, wenn ein Reifen durch ein Y gekennzeichnet ist. Zur Reifenbezeichnung gehören noch andere Angaben wie die DOT-Nummer. Anhand dieses vierstelligen Codes lässt sich das Herstellungsdatum des Reifens ablesen. Die ersten beiden Ziffern geben einen Hinweis auf die Kalenderwoche, dahinter folgen zwei Ziffern für das Kalenderjahr. Ein Reifen mit der DOT-Nummer 2412. Die Bedeutung der Reifenbezeichnung. Wenn Sie wissen möchten, wofür die einzelnen Ziffern und Zahlen stehen, hilft Ihnen dabei das hier aufgeführte Beispiel. Mit den wichtigen Informationen zur Reifendimension können Sie beim Reifenhändler eine sichere Auswahl treffen. Die beispielhafte Reifenbezeichnung lautet hier: 195/65 R 14 82 H

Reifenbezeichnung: Reifengröße richtig ablesen ADA

Das H ist ein Geschwindigkeitssymbol und wird auch Speedindex genannt. Dieser Kennbuchstabe gibt die zulässige Höchstgeschwindigkeit des Autoreifens an. Bedeutung der Geschwindigkeitssymbole. Das H, bedeutet beispielsweise, dass der Reifen für eine Höchstgeschwindigkeit von 210 Stundenkilometern zugelassen ist Weitere Formen sind H, P, K und JK.) Als Nächstes folgt das x, das Auskunft über den Aufbau gibt. Das x steht für eine Tiefbettfelge. Nun die Ziffer 15, die für die Größe steht. Der Felgendurchmesser wird in Zoll angegeben, es handelt sich also um eine 15-Zoll-Felge. Dann kommt die Humpenausführung, in diesem Fall H2. (Andere Abkürzungen an dieser Stelle können H, FH, FH2, CH, EH2. Reifenbezeichnung entschlüsseln. Wir möchten Ihnen die meisten und die gängisten Reifenbezeichnungen erklären. Die Reifenkennzeichen kommen in der Regel direkt nach dem Profilnamen oder vereinzelt vor der Reifendiemension. Beispiele: 195/65 R 15 91H Michelin Pilot Primacy MO oder 205/55 R 16 91W Pirelli P6000 N1 LT 275/65 R 18 113/110R Discoverer S/T OWLS P 265/70 R 15 112S Ranger TSE OWL

H V W ZR Y : bis 5 km/h bis 10 km/h bis 15 km/h bis 20 km/h bis 25 km/h bis 30 km/h bis 35 km/h bis 40 km/h bis 50 km/h bis 60 km/h bis 65 km/h bis 80 km/h bis 90 km/h bis 100 km/h bis 110 km/h bis 120 km/h bis 130 km/h bis 140 km/h bis 150 km/h bis 160 km/h bis 170 km/h bis 180 km/h. Alle Reifen für Nutzfahrzeuge, die innerhalb eines Geschwindigkeitsbereichs von 80 bis 130 km/h gefahren werden sind mit einer Servicebeschreibung versehen, die sich in der Nähe der Reifengrößenkennzeichnung befindet. Für Europa, den Mittleren Osten und Afrika hergestellte Goodyear-Anhängerreifen sind seitlich mit der Kennzeichnung FRT versehen. FRT steht für Free. VR - bis 210 km/h, ZR - bis 240 km/h. Zum Beispiel: 225/45 ZR17 91 W bedeutet, dass der Reifen mit der vollen Belastung bis zu der Geschwindigkeit von 240 km/h verwendet werden kann, während die Maximalgeschwindigkeit für diesen Reifen bei 270 km/h liegt. Als Beispiel: Die Reifenbezeichnung T steht für die zulässige Höchstgeschwindigkeit von 190 km/h. Reifen der Kennzeichnung H sind für bis zu 210 km/h zugelassen. In der folgenden Tabelle sehen Sie, welche Höchstgeschwindigkeit der jeweilige Kennbuchstabe angibt Dabei hält die Reifenbezeichnung alle nötigen Informationen bereit, die für Sie von Interesse sind. Dazu zählen: H/S). Der Felgendurchmesser wird diagonal von Felgenrand zu Felgenrand ermittelt, das Maß wird meist in Zoll angegeben - in diesem Fall sind es 16 Zoll. Die Reifenkennzeichnung R, die vor der Angabe des Felgendurchmessers steht, bedeutet, dass es sich bei diesem Pneu um.

Das Reifenalter bestimmen. Seit dem Jahr 2000, setzt sich die DOT-Nummer folgendermaßen zusammen: Zuerst die 3 Buchstaben DOT; Dann 2 Gruppen von 3 bis 4 Zeichen, anhand derer man die Herkunft des Reifens herausfinden kann (Reifenhersteller und Fertigungswerk); Zum Schluss 4 Zeichen für das Herstellungsdatum So steht der Buchstabe H beispielsweise für eine Höchstgeschwindigkeit von 210 km/h. Das bedeutet, dass der Reifen konstant mit dieser Geschwindigkeit gefahren werden kann. Nur sehr kurzzeitig sollte man mit seinem Fahrzeug über der erlaubten Reifengeschwindigkeit unterwegs sein. Hier findet man den Geschwindigkeitsindex. Die zugelassene Höchstgeschwindigkeit wird von den. Gemäss Geschwindigkeitsindex Tabelle ist für diesen Reifen eine maximale Geschwindigkeit von 270 km/h erlaubt. Gibt es Vorschriften für die Höchstgeschwindigkeit? Ja es bestehen bestimmte Vorschriften bei Sommerreifen wie auch für Winterreifen. Bei Sommerreifen muss der Geschwindigkeitsindex immer mindestens der Höchstgeschwindigkeit des Fahrzeuges entsprechen. Auch bei Winterreifen gibt.

Reifenbezeichnung: Alle Kürzel zu Geschwindigkeitsindex & Co

  1. Die Zahl 87 steht für den Tragfähigkeits- oder Lastindex, er zeigt an, welche maximale Last der Reifen tragen kann. Die Werte lassen sich in einer Tabelle entnehmen. So steht die 87 für 545 Kilogramm. Der Buchstabe T am Ende der Kennung steht für die maximal zulässige Geschwindigkeit, in unserem Beispiel beträgt diese 190 km/h
  2. ReifenLeader hat für Sie ein Lexikon der technischen PKW-Reifenangaben erstellt, die sich auf der Reifenflanke befinden
  3. Index km/h M 130 N 140 P 150 Q 160 R 170 S 180 T 190 U 200 H 210 V 240 W 270 Y 300 ZR >240. 195/65 R 15 91H TL (Tubeless) Das Kürzel TL steht für Tubeless = Schlauchloser Reifen. Weitere Abkürzungen und Kürzel auf Reifen. Zusätzlich zur Reifendimension gibt es auf jedem Reifen weitere wichtige Kennzeichen, Kürzel und Abkürzungen. Hierzu gehören:.
  4. Der Unterschied zwischen zwei Klassen bedeutet: der Bremsweg ist um rund 2,6m kürzer bzw. länger, wenn ein Fahrzeug auf nasser Fahrbahn bei 80 Km/H bremst. REDUZIERTE GERÄUSCHEMISSIONEN. Externes Rollgeräusch (In Dezibel) Verkehrslärm ist ein relevantes Umweltproblem und wird von mehreren Faktoren beeinflusst, wie z. B: VERKEHRSDICHTE.
  5. Die entsprechende Reifenbezeichnung findet sich aber ungefähr an derselben Stelle wie früher - auf der dritten Seite der Zulassungsbescheinigung unter Ziffer 15.1 und 15.2. Darf ich breitere Reifen montieren als im Zulassungsschein vorgegeben? Ja, aber nur, wenn Sie die breitere Variante in Ihren CoC-Papieren oder im Serienreifenkatalog des Herstellers finden. Ansonsten können Sie Ihr.

Reifenbezeichnung z

Die Reifenbezeichnungen im Fahrzeugschein des Motorrads von Thomas Ihle Vorderrad: 3.25 H 19 Hinterrad: 4.10 H 18. Am besten fangen wir hinten an... Die letzte Ziffer zeigt den Reifendurchmesser von Wulst zu Wulst in Zoll — also 19 bzw. 18 multipliziert mit 2,54; dann hat man Zentimeter (1 Zoll = 2,54 cm). H (siehe weiter unten) bedeutet: Geschwindigkeitsklasse bis 210 km/h. 3.25 bzw. 4. Die Kennzeichung ZR bedeutet, dass es ein verstärkter Reifen für Geschwindigkeiten über 240 Km/h ist. Die Kennzeichung ZR bezeichnet die Geschwindigkeitsindexe V(240km/h>), W(270km/h>) und Y(300km/h>). Vor 1990 wurde von der Reifenindustrie die Kennzeichung ZR verwendet, um Hochleistungsreifen zu bezeichnen Reifenbezeichnung Ein Motorradreifen wird durch die Angaben Reifenbreite, Verhältnis von Querschnitt und Breite in Prozent, Bauweise, Felgendurchmesser, Tragfähigkeitsindex und Geschwindigkeitsindex bestimmt. Diese Angaben sind auf jedem Reifen ersichtlich... Run-Flat-Reifen Reifen mit Notlaufeigenschaften, sogenannte Runflat-Reifen oder RFT (Runflat Tire) sind seit einigen Jahren auf dem. Reifen mit C-Kennzeichnung. Fahrzeugreifen mit einer C-Kennzeichnung finden ihren Einsatz vor allem bei Nutzfahrzeugen. Sie sind entsprechend der Vorschrift ECE R 54 genormt und weichen von der Pkw-Bereifung ab, die vergleichbar wäre Felgenkontur eines Pkw mit der Humpausführung H, Felgenhorn J und 5° Neigung der Flanke (gemäß ETRTO). Standards für die Vorbereitung von Felgenkonturen. Wie bei den Felgenhörnern gibt es mehrere Muster für Felgenkonturen. Die nachstehende Tabelle zeigt alle zulässigen inneren Felgenformen, bei denen eine Neigung der Flanke von 5° erforderlich ist. Liste der Felgenkonturen mit einer.

Geschwindigkeitsindex Reifen, Alles rund um Reifen, Reifenbezeichnung, Traglastinde Tragfähigkeitsindex bei Geschwindigkeiten über 210 km/h. Unbedingt beachten: Bei Geschwindigkeiten über 210 km/h bzw. bei Speed-Indizes oberhalb von H (also V, W, oder Y) müssen Abschläge beim Lastindex vorgenommen werden. Die Tragfähigkeit von ZR-Reifen bei Verwendung über 240 km/h sollte beim Reifenhersteller erfragt werden 130.500 km 09/2011 51 kW (69 PS) Gebraucht 2 Fahrzeughalter Schaltgetriebe Benzin 4,7 l/100 km (komb) Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen entnommen werden, der an allen. An der Reifenseitenwand sind Informationen über den Reifen und dessen Eigenschaften zu finden. Wir erklären Ihnen die Reifenbezeichnungen Kennzeichnungen bei Reifen. Was 91T bei Reifen bedeutet, wissen nur eingefleischte Autofans oder Kfz-Mechaniker. Die Ziffern im Fahrzeugschein beziehen sich auf die Kennung am Autoreifen. Auf jedem Pneu befinden sich Kennungen, die Aufschluss über das Alter des Autoreifens oder die mögliche Geschwindigkeit, die mit den Autoreifen gefahren werden darf, geben

III KFZ-Schule.com Reifenbezeichnungen Reifenkennzeichnungen Bedeutung der Reifenbezeichnungen & Reifenkennzeichnungen erklärt Reife Reifenbezeichnung. Beim Erwerb von neuen Reifen sollte immer auf die Bezeichnungen geachtet werden. Neben Durchmesser und Breite spielen auch andere Angaben eine wichtige Rolle. Schauen wir uns folgende Bezeichnung genauer an: 185/65 R15 85H. 185. Oftmals wird diese Angabe mit der Breite der Lauffläche verwechselt. Im Grunde handelt es sich um die Breite eines Reifens, allerdings wird diese. Reifenbezeichnung - Reifen für PKWs und Transporter extrem günstig. Wir bieten Ihnen Autoreifen äußerst vorteilhaft! Klitzekleine Preise, versandkostenfreie Lieferung schon ab 2 Reifen, günstiger Montageservice für Reifen fast überall in der Schweiz, unkomplizierte Bestellung, flexible Zahlungsabwicklung, sehr große Auswah

Tragfähigkeitsindex: Wichtige Kenngröße zur Belastbarkeit eines Reifens. Der Tragfähigkeitsindex (auch Last-Index, Load-Index oder LI-Wert) gibt an, wie schwer ein Reifen maximal belastet werden darf Höhe/Breite Verhältnis H/B in % hier: 50% von 205 mm = 102,5 mm Höhe. R. Radialbauweise = Gürtelreifen. 15. Felgendurchmesser in Zoll 1 Zoll = 25,4 mm. 88 . Tragfähigkeit = Load Index, siehe Tabelle unten. V. Geschwindigkeitsindex, siehe Tabelle unten. tubeless. Schlauchlos Max. Load 1230 lbs . Max. Belastung in lbs, 1 lb = libre (pound) = 0,454 kg, hier: ca. 558 kg (vgl auch mit Load.

Reifenbezeichnung - Alle Informationen bei Profi Reife

Z ist der Geschwindigkeitsbereich und bedeutet hier, dass der Reifen für Geschwindigkeiten über 240km/h zulässig ist. Der Zusatz R gibt Hinweis darauf, dass es sich um einen Radialreifen handelt. Die folgende Zahl steht für den Felgendurchmesser in Zoll und (69W) bedeutet, dass der Reifen einen Tragfähigkeitsindex 69 hat, was 325kg entspricht Die Verordnung verlangt von den Reifenherstellern, Angaben zu Kraftstoffeffizienz, Nasshaftung und externem Rollgeräusch von C1-, C2- und C3-Reifen (d. h. Reifen, die vor allem für PKW sowie leichte und schwere Nutzfahrzeuge verwendet werden) zu machen

KENNZEICHNUNG VON AUTOREIFEN - Tabell

  1. Die Zahl ist die vorletzte in der Reifenbezeichnung und ist ein Code, der mithilfe einer Umrechnungstabelle in kg angegeben werden kann. Als Beispiel sei hier die Bezeichnung: 195/65 R 15 91H zu nennen. Die Ziffer 91 bezeichnet den Lastindex, während der letzte Buchstabe den Geschwindigkeitsindex H definiert
  2. 80 km/h: Ein Buchstabe in der Reifenbezeichnung verschlüsselt die maximal zulässige Geschwindigkeit eines Reifens. Dabei ist die Tabelle von dem früher für 180 km/h gültigen Buchstaben 'S' (engl. Speed) aus nach unten erweitert worden. Nach oben war das schwierig, weil die Buchstaben 'H' (engl. High Speed) bei 210 km/h und 'V' (engl. Very High Speed) für Geschwindigkeiten über 210 km/h.
  3. Gibt es eine Abkürzung oder einen Begriff, den Sie nicht verstehen? Hier finden Sie nützliche Informationen und Erklärungen zu fortgeschrittenen Begriffen
  4. Der Reifen trägt laut Handbuch 5 150 kg bei 65 km/h. Der Wert dahinter gibt den Wert für 40 km/h an: 5 600 kg. Der Wert dahinter gibt den Wert für 40 km/h an: 5 600 kg. 3
  5. Unterschied bei Reifenbezeichnung? (H oder V) (Geplaudere Forum) Reifenbezeichnung BSW ?? (BMW-Talk Forum)-tom-erstellt am 02.04.2008 um 20:12:36 pn profil zitat link. Mitglied seit: 03.07.2007 Moosburg Deutschland 92 Beiträge 330Ci Coupe 3er E46 330i. hab ich noch nie gesehn. kann mir auch nicht vorstellen das ein reifenhersteller seine reifen an ein einziges model bindet, warum auch? wenn.
  6. Ein Beispiel: Eine Reifenbezeichnung könnte 195/65 R 15 91T lauten. Die Zahl 91 steht für die Tragfähigkeit (siehe unten) und der darauf folgende Buchstabe (in diesem Fall T) für die.
  7. alen) Reifenbreite (nicht zur Laufflächenbreite) in Prozent Bauweise der Karkasse (Diagonal- oder Radialreifen) Felgendurchmesser in Zoll Tragfähigkeitsindex Geschwindigkeitsindex Zusätzliche Bezeichnungen So bedeutet die Aufschrift 185/65 R 15 85 H
Geschwindigkeitsindex: Wie schnell darf mein Reifen fahrenBestellhinweise | tyres-4-you

In meinem Kfz-Schein steht unter Bereifung Y (bis max. 300 km/h). Das Auto fährt aber nur 250 km/h, elektronisch abgeregelt. Muß ich mich an die Angabe i.. Continental entschlüsselt hier die Dimensionsangabe 225/45 R 18 95 H SSR MOE M+S. Die Zahl 225 steht für die Breite des Reifens in Millimeter - in diesem Fall ist der Reifen 22,5 cm breit. Die folgende 45 ist die prozentuale Höhe der Seitenwand des Reifens in Bezug auf die Breite - bei unserem Beispiel wären das 10,1 Zentimeter. Das dann folgende R steht für. Reifenbezeichnung. Die Reifenbezeichnungen sind eine Wissenschaft für sich, die sich in gut einem Jahrhundert entwickelt haben. Rein rechtliche Anforderungen sind ein Typgenehmigungszeichen auf der Seitenwand des Reifens und eine Mindestprofiltiefe von 1,6 mm. Wer noch einen alten Kfz-Schein hat, sieht die erlaubten Reifengrößen unter Ziffer 20 bis 23 bzw. als Eintragung unter Ziffer 33 H-Q. Zurück Alle H-Q. Haberland; Hövding; Kalkhoff; KED; Kreidler; KTM; Marin; Maxim; O'Neal; Ortlieb; Puky; Qeridoo; R-Z. Zurück Alle R-Z. Rabeneick; Raleigh; Roeckl Sports; Schwalbe; S'Cool; Scott; SKS; SQlab; Tern; Thule; Trek; Trelock; Uvex; Vaude; Ratgeber & Service. Zurück Alle Ratgeber & Service. Testberichte & News. Zurück Alle Testberichte & News. Mountainbikes; Elektrofahrräde

Reifenbezeichnungen und ihre Bedeutung | LagerhausRad Reifenkombination BMW E36 #Teil2 - YouTube

Der dynamische Radhalbmesser lässt sich aus der Reifenbezeichnung nicht bestimmen. Da sich der Reifen im Stand und beim Fahren unten etwas abflacht, ist er etwas kleiner als der halbe Durchmesser, nimmt aber mit der Geschwindigkeit zu. Er wird in der Regel aus der Raddrehzahl und der Geschwindigkeit bei 60 km/h berechnet. Die Genauigkeit bei der Reifenberechnung ist ohnehin begrenzt, weil es. Ein Reifen mit der Reifenbezeichnung 225/65 R16C 112/110R ist also keineswegs mit einem 225/65 R16CP 112R gleichzusetzen. Sind zwei durch einen Schrägstrich getrennte Lastindizes angegeben, so gilt der Erste und höhere für Einzelbereifung, der Zweite und niedrigere für Zwillingsbereifung. Informationen auf der Reifenwand . Bei asymmetrischen Reifen ist ein Hinweis auf der Reifenwand. Unterschied bei Reifenbezeichnung? (H oder V) [ Geplaudere Forum ] - Das BMW-Syndikat BMW Forum ist der zentrale Treffpunkt und die Anlaufstelle für alle BMW Fahrer und gleichzeitig umfassende Wissensplattform für alle BMW Modelle und BMW Tunin In der Regel ist ein Tempo von maximal 80 km/h vorgegeben. Je nach Variante eines solchen Reifens können zwischen 80 und 300 km zurückgelegt werden. Auf Reifen mit Notlaufeigenschaften muss die Kennzeichnung hinweisen. Dadurch dass bei diesen Reifen die Seitenwände verstärkt sind oder ein zusätzlicher Ring als Stütze auf der Felge sitzt, wird ein Platzen oder ein totaler Platen. H Felgen-Ø Reifenbezeichnung am MPT-Reifen 445/65R22.5 MPT 160G ContiContract AC70+ Reifenbezeichnung am Implement-Reifen 15.5/80 - 24, 145 A6 , 157 A6 12 PR AS-Farmer Reifenbezeichnung am Radial-Reifen 380/85 R28 (14.9 R28) 133A8 ContiContract AC85 • Außendurchmesser: Durchmesser eines aufge-pumpten Reifens an der äußersten Stelle de

Erklärt die Reifenkennzeichnung und Abkürzungen rund um

Der Geschwindigkeitsindex, Geschwindigkeitsklasse oder Geschwindigkeitskategorie gibt bei Reifen die maximal erlaubte Fahrgeschwindigkeit an. Er ist in der Reifenbezeichnung als letztes Zeichen enthalten und ist auf der Flanke des Reifens abzulesen. Eine Aufschlüsselung aller Reifenbezeichnungen findet sich unter dem Begriff Autoreifen Reifenbezeichnung, 28 Apr. 2008 20:05 : Hallo Forumsgemeinde! Ich habe mir einen Alten Anhänger für meinen 423 zugelegt. Jetzt benötige ich noch 2 neue Reifen, nur komme ich mit Grössenbezeichnung nicht klar. Auf den Reifen steht 10 H 15 offensichtlich handelt es sich um 15 Zoll Felgen oder? Das Profil hat etwa eine Breite von 20 cm Und ich sah Continental 350097 195/65R15 91 H CN ContiPremiumContact 2 zum Verkauf in amazon.de . Überprüfen Neueste Preis (amazon.de) Vergleichen Sie mit Andere Reifen . Wenn das der Gegenstand der Reifenbezeichnung, Der ContiPremiumContact2 ist Sommerreifen mit ausgewogenen Fahreigenschaften. In Kurven verhält er sich sehr gutmütig ohne zu quietschen. Die Haftung ist bei Nässe gut bis. Reifenbezeichnung. Zur Reifenbezeichnung Der Aufbau einer Autofelge. Die mittlerweile perfektionierte Bauweise der Felge trägt dazu bei, den hohen Belastungen durch das Gewicht des Fahrzeugs gerecht zu werden. Sie setzt sich aus mehreren Komponenten zusammen: Felgenbett; Felgenschulter; Durchmesser; Maulweite; Felgenhorn; Hump; Einpresstiefe; Lochkreis; Das Felgenbett ist der Bereich zwischen.

Reifenbezeichnung - Bedeutung einfach für Euch erklär

Hallo, bei mir im Fahrzeugschein steht 195/65 R15 91H. H steht ja für 210 km/h. Darf ich auf mien Auto dann auch 195/65 R15 91T draufmachen? (T steht für 190 km/h 2.75 - 17, 3.50 - 18, 4.00 H 18 4.00 - 18 64 H, 3.25 - 19 54 V Millimetrische Niederquerschnitt-Bezeichnung z.B: 110/90 - 18, 130/80 - 18, 110/90 - 19 Reifenbauart Der Begriff Reifenbauart unterscheidet die Reifen nach ihrem Karkassaufbau: Reifen in Diagonalbauart Reifen in Diagonalbauart früher auch konventionelle Bauart genannt werden bezeichnet durch einen Bindestrich in der.

Video: Reifenbezeichnung - ReifenDirekt

Reifenkürzel-Erklärungen • Abkürzungen & Reifenkennzeichnunge

Bei Geschwindigkeiten über 210 km/h (für Reifen mit V-Geschwindigkeitsindex), 240 km/h (für Reifen mit W-Geschwindigkeitsindex oder auch mit Kennzeichnung ZR) bzw. 270 km/h (für Reifen mit Y-Geschwindigkeitsindex) nimmt die zulässige Last geschwindigkeitsabhängig ab. Beispielsweise darf ein Reifen mit V-Geschwindigkeitsindex bei seiner Höchstgeschwindigkeit von 240 km/h nur mit 91 % der. Diskutiere reifenbezeichnung??? im Reifen und Felgen Forum im Bereich AutoExtrem; hallo. habe eine frage, warum steht bei manchen reifenbezeichnungen nicht nur zb R16 sondern ZR16. was hat das z für eine bedeutung??? Neues Thema erstellen Antworten 01.04.2006 #1 country1. Threadstarter. Dabei seit 04.03.2006 Beiträge 911. hallo. habe eine frage, warum steht bei manchen reifenbezeichnungen. Aus der Reifenbezeichnung 235/45 ZR 17 (W) lässt sich beispielsweise ablesen, dass der Reifen auch schneller als 270 km/h gefahren werden darf. Ab einer Fahrgeschwindigkeit von 240 km/h lässt allerdings die Tragfähigkeit der Reifen nach. Wissenswertes zum Geschwindigkeitsinde Reifenbezeichnung. Diskutiere Reifenbezeichnung im Grand Cherokee ZJ, ZG Forum Forum im Bereich Grand Cherokee / Commander Forum; Hallo Jung´s, ich hab da mal ne Frage...was zum Teufel ist das für ne Reifengröße 33x10x16 oder vielleicht besser gesagt wie rechne ich das um... Status Für weitere Antworten geschlossen. Neues Thema erstellen Antworten 17.05.2007 #1 Tommy1977 Member. Winterreifen erkennen: Das Kürzel M+S hat zukünftig ausgedient. Neue Winter- und Ganzjahresreifen von 2018 müssen das Alpine-Symbol tragen

Reifen Hochrainer :: ReifenlexikonAutoersatzteile: Reifenbezeichnungen

Reifenkennzeichnung: Zahlen & Symbole auf Autoreifen 202

Geschwindigkeitsindex H: Ziemlich weit hinten auf der Index-Liste kommt das H. Es steht für high speed und bezeichnet Reifen für Autos mit einer Höchstgeschwindigkeit bis zu 210 Km/h. Alle Reifen nach dem Geschwindigkeitsindex H benötigen einen höheren Tragfähigkeitsindex. Mehr dazu finden sie weiter unten hab ich jetzt vielleicht oben bisschen dumm geschrieben Ich schreibs mal ausm SA-Katalog ab: 50=190kg 51=195kg 52=200kg 53=206kg 54=212kg 55=218kg 56=224kg 57=230kg 58=236kg 59=2 Diskutiere Reifenbezeichnung, wer kann helfen? im Reifen und Felgen Forum im Bereich Jeep Modelle & Technik; Hallo Forum! Habe im fernen Jahr 2002 aus Deutschland meinen Jeep Cherokee XJ importiert. Dieser wurde dort mit einem OME- Fahrwerk und mit.. Die Reifenbezeichnung ist auch Thema von Prüfungsfragen bei der PC-Prüfung und eine beliebte Frage bei der Fahrprüfung. Im Zulassungsschein ist die Reifenbezeichnung (grün unterstrichen) eingetragen. Rot unterstrichen ist die Felgenbezeichnung . Die Reifenbezeichnung muss sich auf der Seitenwand des Reifens wiederfinden. Reifengröße: 185/65 R 15 88 H. 185 Reifenbreite (der. Reifenbezeichnung ablesen. Über die Reifenbezeichnung erhältst du wichtige Informationen über die Reifen deines Autos, Anhänger, Motorrad oder Wohnmobil. Das ist besonders hilfreich, wenn du neue Reifen oder Reifenzubehör benötigst. Auf..

Reifenkennzeichnung im Autolexikon

Die komplette Reifenbezeichnung inklusive Geschwindigkeitsindex liest sich beispielsweise so: 225/55 R17 H (=Geschwindigkeitsindex H bis 210 km/h) Abstimmung des Geschwindigkeitsindex mit der bauartbedingten Höchstgeschwindigkeit. Um einen Reifen mit dem passenden Geschwindigkeitsindex zu ermitteln, ist ein Blick in die Zulassungsbescheinigung nötig. Die bauartbedingte Höchstgeschwindigkeit. Nehmen wir als Beispiel einmal mein Auto, einen W108 280S. Hier ist ab Werk der speed index H gefordert, die vom Hersteller vorgegebene Reifenbezeichnung lautet 185HR14. Hier stoßen wir auch schon auf die erste Hürde: diese Bezeichnung sieht heute etwas anders aus. Nach moderner Lesart könnte die Reifenbezeichnung z.B. lauten: 185/80R14 91

Collage Factory: Run-flat tireOriginal Audi S-Line Felgen 17 Zoll + Dunlop Reifen 235/45Reifendimension beim Reifenkauf stets beachten | ReifenSP WINTER SPORT M3 MS ROF MFS * 205/55R16 91H TL DunlopReifen-Lexikon

Die Reifenbezeichnungen sind eine Wissenschaft für sich, die sich in gut einem Jahrhundert entwickelt haben. Rein rechtliche Anforderungen sind ein Typgenehmigungszeichen auf der Seitenwand des Reifens und eine Mindestprofiltiefe von 1,6 mm. Wer noch einen alten Kfz-Schein hat, sieht die erlaubten Reifengrößen unter Ziffer 20 bis 23 bzw. als Eintragung unter Ziffer 33 • Abbremsen von 60km/h auf 20km/h 2. Reibwertmessung: • Misst die Reibung zwischen Straße und Reifen • Durchgeführt mit gezogenem Messwagen bei 50km/h Externes Rollgeräusch Die Einstufung des externen Rollgeräuschs eines Reifens erfolgt in Dezibel (dB). Hinzu kommen für das Label der Europäischen Kommission eine, zwei oder drei schwarze Schallwellen, in Stufen zu je 3dB. Wenige. Produkt Jahreszei

  • Berühmte schwarz weiß bilder.
  • Dres. med.
  • Singles kennenlernen köln.
  • Hängebrücke hunsrück öffnungszeiten.
  • Manga comic con leipzig öffnungszeiten.
  • Die tribute von panem mockingjay teil 2 ganzer film deutsch.
  • Rugby schottland england.
  • G data security update server.
  • 310 meilen in km.
  • Säugen kreuzworträtsel.
  • Whatsapp absender fälschen.
  • Duo nigretai music.
  • Hoverboard denver 6501.
  • Französisch fluss rätsel.
  • Friendzone zeichen.
  • Rap vor und nachteile.
  • Lauftechnik fehler.
  • Schädelsonographie schnitte.
  • Kosten flüssiggastank unterirdisch.
  • Sinai israel.
  • Jemand hat sachen auf meinen namen bestellt.
  • Alte klärgrube nutzen.
  • Gitarren grifftabelle für anfänger.
  • Amis amon.
  • Grammophon platten.
  • Torchwood staffel 5.
  • Balkon sichern katzen ohne bohren.
  • Sozialwohnungen schleswig holstein.
  • Mittelalterliche zeichen symbole.
  • Garden state trailer deutsch.
  • Gb sprüche frech.
  • Mahe schildkröten.
  • Boy waitress.
  • Sylke tempel geburtstag.
  • Kündigungsfrist öffentlicher dienst arbeitnehmer befristeter vertrag.
  • Gira 264803.
  • Lesetempo 3 klasse.
  • Wann sagen männer ich liebe dich.
  • Geierlayschleife karte.
  • Interview rote flora.
  • Steam laufwerk auslastung niedrig.